Josera Kitten im Katzenfutter Test

Wie gut das Josera Kitten Trockenfutter ist, und wie das Testergebnis aussieht, erfahren Sie hier!

Josera Kitten Trockenfutter

Produktdaten

Kurzfazit

Das Trockenfutter für Kitten von Josera erhält im Test 4 von 30 Punkten.

Die Angaben in der Deklarierung lassen stark zu wünschen übrig, denn weder die genauen Mengen der Zutaten noch der tatsächliche Fleischanteil lassen sich klar bestimmen.

Im Futter sind zudem unnötige Inhaltsstoffe wie Geschmacksverstärker enthalten, die im Test zu Punktabzügen führten.

Test Inhalts Übersicht

Unsere Testkriterien

Manche Katzenfutter-Hersteller versuchen die Zutaten durch geschickte Formulierungen zu verschleiern. Das kann dazu führen, dass Ihre Katze nicht die Qualität an Futter bekommt, die sie braucht. Aus diesem Grund testen wir folgende Bereiche:

Unsere Testkriterien haben wir mit Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickelt und werden jedes Jahr auf neue Zusätze und Tricks der Hersteller angepasst.

Der Hersteller: Josera

Josera wurde im Jahr 1941 in Deutschland gegründet und ist seitdem ein familiengeführtes Unternehmen.

 

Sie haben sich auf Hunde, Katzen und Pferde spezialisiert und produzieren nicht nur Tierfutter, sondern vertreiben auch Zubehör wie Näpfe und Decken.

 

Das Unternehmen setzt sich außerdem für den Umweltschutz ein und garantiert eine 100-prozentige Klimaneutralität. Diese bezieht sich nicht nur auf die Produktion, sondern auf die gesamte Wertschöpfungskette des Unternehmens.

 

Dafür unterstützen sie Walderhaltungsprojekte in Tansania und mehrere Stiftungen und Programme. Die amerikanische Pet Sustainability Coalition hat Josera zum nachhaltigsten Tierfutterproduzenten 2020-2021 ernannt.

Deklaration des Katzenfutters

Die Zutatenliste des Trockenfutters stellt die Grundlage für unseren Test dar:

getrocknetes Geflügelprotein; Reis; Geflügelfett; Grieben; getrocknete Kartoffel; Rübenfaser; getrocknetes Lachsprotein; hydrolysiertes tierisches Protein; hydrolysierte Geflügelleber; Lachsöl 0,50 %; Mineralstoffe

Zusammensetzung von Josera Kitten

Warum Trockenfutter schlecht ist

Bevorzugen Sie immer Nassfutter über Trockenfutter! Der Grund dafür ist einfach, Trockenfutter besteht in den meisten Fällen aus …

Permanente Dehydration, Allergien, Nierenschäden und vieles mehr können die Folgen der Fütterung mit Trockenfutter sein.

 

Feuchtfutter hingegen hat eine mindestens doppelt so hohe Verwertbarkeit. Die Kotmenge ist häufig geringer und belastet damit die Organe Ihrer Katze nicht übermäßig.

 

Trockenfutter ist schädlich und kann mit Fast Food verglichen werden.

 

Ein langes Leben ist mit einer täglichen Fütterung möglich, jedoch alles andere als gesund und kann Krankheiten hervorrufen.

Die 4 Test Kategorien

1. Mengenangaben im Kittenfutter

Aus der Deklarierung des Trockenfutters geht nicht hervor, welche Zutaten in welcher Menge im Futter verarbeitet sind.

 

0,50 % des Futters bestehen aus Lachsöl, bei den anderen Zutaten gibt Josera den Verbrauchern keine Mengenangaben.

 

Für die fehlende Transparenz erhält das Kittenfutter keine Punkte.

Josera Kitten Trockenfutter im Napf

2. Fleisch Zutaten Deklarierung

Das Trockenfutter startet in diesem Test mit 5 Punkten. Für jede tierische Zutat, die nicht klar definiert ist, gib es einen Punktabzug.

Kurze Erklärung der Punktabzüge:

Bewertung der Mengen- und Fleisch Zutaten Angaben:  1 Punkt

3. Fleischanteil im Kittenfutter Test

Durch die fehlenden Mengenangaben in der Deklarierung können wir keinerlei Rückschlüsse auf die Höhe des Fleischanteils machen.

 

Katzen sind Fleischfresser und benötigen für eine artgerechte Ernährung einen besonders hohen Fleischanteil im Futter.

 

Zutaten wie „getrocknetes Geflügelprotein“ können zudem auch aus Schlachtabfällen anstatt aus hochwertigem Fleisch oder Innereien bestehen.

 

Bewertung für den Fleischanteil: 0 Punkte

Kroketten neben Maßband

4. Zusätze und Zutaten

Ein weiteres Kriterium für ein hochwertiges Katzenfutter stellt der Verzicht auf unnötige Zusatzstoffe wie etwa Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe dar.

 

Ein Futter startet in diesem Test mit 8 Punkten und erhält im Testverlauf Zusatzpunkte oder Punktabzüge.

 

Das Trockenfutter Josera Kitten erhält folgende Punktabzüge:

Kurze Erklärung der einzelnen Punktabzüge:

Bewertung in der Kategorie Zusätze und Zutaten: 3 Punkte

Testurteil / Fazit

Die Deklarierung von Josera ist für den Verbraucher nicht so aufschlussreich, wie sie im Idealfall sein könnte.

 

Im Kittenfutter Test können wir nicht eindeutig bestimmen, in welcher Menge die Zutaten im Futter enthalten sind und wie hoch der Fleischanteil ist.

 

Außerdem befindet sich eine Quelle von tierischem Protein im Futter, welches nicht näher beschrieben ist. Welches Tier hier von Josera verarbeitet wird, ist unklar.

 

Neben Konservierungsstoffen findet sich auch eine geschmacksverstärkende Zutat in Form von Rübenfasern im Futter.

 

Das Josera Trockenfutter für junge Katzen erhält damit nur 4 von 30 Punkten.

1.3 Testergebnis
Josera Kitten Trockenfutter

Katzenfutter Test

Deklarations Angaben
1
Fleischanteil
0
Zusätze und Zutaten
3

Welches ist das Top 1 Katzenfutter?

Möchten Sie wissen, was die Top 1 Platzierung von diesem Futter unterscheidet?
Dann schauen Sie sich unseren Katzenfutter Testsieger an und geben Sie Ihrer Katze genau das, was sie für ein gesundes und artgerechtes Katzenleben benötigt!

Der Testbericht wurde 2022 aktualisiert – Die Kommentare beziehen sich teilweise auf alte Versionen des Tests.

1.3 Testergebnis
Josera Kitten Trockenfutter

Katzenfutter Test

Deklarations Angaben
1
Fleischanteil
0
Zusätze und Zutaten
3
Katzenfutter Test
Logo